Aktuelles

 

Ausstellungen:

 

Neue Galerie:

Quartalsthemen

 

Sonstiges:

 

FGD erfolgreich bei Wettbewerben in 2021

 

Silbermedaille für Heinz Jörres bei der NFM 2020 in der Kategorie S/W

 

FGD erringt den 2. Platz bei der LAFO 2020. Markus Thiel, als bester TN der FGD auf Platz 6.

 

Aktuelles

FGD-Mitglieder bei zahlreichen Wettbewerben erfolgreich

 

Trotz Coronapandemie konnten die meisten Wettbewerbe für Fotografie - initiiert vom DVF - durchgeführt werden. Dieses Angebot wurde von etlichen Mitgliedern der FGD, wenngleich erkennbar weniger als in den Vorjahren, erfolgreich wahrgenommen. Erfreulich für die FGD und die Teilnehmer resultierten daraus auch einige "Awards" die weiter unten einzeln aufgeführt sind. So erzielte die FGD bei der Clubwertung mit einem dritten Platz bei dei LAFO 2021 wieder ein respektables Ergebnis und auch bei der DFM 2021 ist der Club deutlich im vorderen Bereich zu sehen. Wir gratulieren allen Teilnehmern unseres Clubs zu den guten Ergebnissen und bedanken uns für dieTeilnahme. 

 

Hinsichtlich der clubinternen Aktivitäten verweisen wir auf die Quartalsthemen. Hier werden die fotografischen Ergebnisse der Mitglieder zu den quartalsweise wechselnden Themen unseres Clubs dargestellt. Im Juli präsentieren wir das Ergebnis des Quartalsthema II/2021: Gegegensätze. Also schaut mal vorbei.

 

 

 

Landesfotoschau 2021

Heinz Jörres: Emotions
Wolfgang Hünerbein: Aurora Mühle

 

Bei der LAFO 2021 erzielte unser Verein 14 Punkte. Die erfolgreichen Teilnehmer sind:

Wolfgang Hünerbein -  Platz 4,

5 Punkte (UAAA)

Andreas Holzinger - Platz 9,

4 Punkte (UAA)

Heinz Jörres - Platz 12, 3 Punkte (UA)

Peter Sandt - Platz 32, 1 Punkt (A)

Jürgen Taeter - Platz 32, 1 Punkt (A)

 

Deutsche Fotomeisterschaft 2021

Jürgen Taeter: Orgel

 

Bei der DFM 2021 erzielte unser Club 10 Punkte. Erfolgreiche Teilnehmer sind: 

Andreas Holzinger 4 Punkte (AAAA)

Jürgen Taeter 2 Punkte (U)

Heinz Jörres 2 Punkte (AA)

Peter Sandt 2 Punkte (AA)

Wolfgang Hünerbein 1 Punkt (A)

 

Andreas Holzinger erreichte mit seiner Punktzahl Platz 30 von über 1000 Teilnehmern.

 

 

Emscherbruch-Pokal und Nord-Ost Pokal

Martin Seraphin: Skylight

 

Beim Emscherbruch Pokal 2021 - einem Schwarz-Weiß-Wettbewerb - konnten Heinz JörresAndreas Holzinger und Wolfgang Hünerbein eine Annahme erzielen.

 

Martin Seraphin gewann den Themenwettbewerb "Licht und Schatten" des diesjährigen Nord-Ost Pokals, veranstaltet von dem DVF-Land Berlin /Brandenburg/ Mecklenburg-Vorpommern.

 

 

Andreas Holzinger: Street light

Rheinische Fotomeisterschaft 2020 entschieden

 

Rheinischer Fotomeister 2020 wurde Oliver Vollmer. In der Clubwertung belegte die FGD hinter den Lichtjägern den 2. Platz bei 15 teilnehmenden Clubs und erzielte damit wieder ein hervorragendes Ergebnis. Die drei erstplatzierten Mitglieder unseres Vereins sind Andreas Holzinger (Platz 4), Herbert Aust (Platz 6) und Peter Sandt (Platz 21). 116 Fotografen haben am Wettbewerb teilgenommen. Die FGD gratuliert zum Erfolg.

Martin Seraphin: Peli der Clown, FIAP-Silber

2. Internationaler Niederrhein Monochrom Fotosalon 2020

 

Wir gratulieren den folgreichen Fotografen des Wettbewerbs.

Preise erzielten Die FGD-Fotografen erzielten folgende Auszeichnungen:

Martin Seraphin (FIAP-Silber, AAA)

Wolfgang Hünerbein (AA)

Heinz Jörres (A)

 

Silbermedaille und Platz 2 in Schwarz-Weiß - Heinz Jörres mit beachtlichem Erfolg bei der Norddeutschen Fotomeisterschaft 2020 in Schleswig

 

Die Norddeutsche ist neben der Süddeutschen Fotomeisterschaft sicherlich eine der anspruchsvollsten Printmeisterschaften Deutschlands. In drei Kategorien (Farbe, Schwarz-Weiß und Sonderthema) muss jeweils ein Bild eingereicht werden und nur 25 Bilder je Kategorie kommen in die Punkte.

 

Umso erfreulicher, dass unser Mitglied Heinz Jörres in der Kategorie Schwarz-Weiß mit seinem Bild „Willems Slide“ den 2. Platz und somit die Silbermedaille gewann. Hierzu gratuliert die Fotografische Gesellschaft 1925 Düren e.V. recht herzlich! Wir gratulieren ebenso allen anderen Preisträgern und erfolgreichen Fotografinnen und Fotografen!

LAFO 2020 mit versöhnlichem Abschluss

Am Samstag den 05.09.2020 fand die Siegerehrung zur Landesfoto-meisterschaft 2020 im Rahmen der Jubiläumsfeier der Fotografischen Gesellschaft 1925 Düren e.V. (FGD) statt. So gabe es trotz der corona-bedingten Einschränkungrn noch einen würdigen Abschluss. Der Bürger-meister der Stadt Düren, Paul Larue, eröffnete die Veranstaltung im Winkelsaal des Schlosses Burgau, Düren, und gratulierte dem Geburtstagskind. 

 

Jürgen Taeter, Vorsitzender der Gesellschaft, hieß anschließend die Preisträger und Gäste herzlich willkommen. Nach einem Grußwort des DVF-Präsidenten Wolfgang Rau ergriff Wolfgang Craen das Wort und überraschte die Mitglieder der FGD mit der Verleihung der Verdienst-medaille in Silber, die Jürgen Taeter stellvertretend in Empfang nahm. Die FGD richtete in den letzten drei Jahrzehnten viermal die Landesfotoschau aus und in den 80iger Jahren eine Bundesdiaschau. Dies und weitere Leistungen der FGD würdigte Wolfgang Craen mit dieser Auszeichnungen. 

 

 

Unter Applaus der ca. 50 Anwesenden nahmen die Preisträger Urkunden und Medaillen in Empfang. Thomas Felgenträger (Lichtmaler Niederrhein) der für sein Bild "kein Ausweg - Auschwitz" neben einer Medaille auch einen Jurorenpreis von Barbara Schmidt erhielt, kam mit seiner Partnerin zur Ehrung. 

 

Wir bedauern, dass es nicht allen Teilnehmern möglich war, der Sieger-ehrung beizuwohnen. Wir hoffen, dass die Bedingungen für die kom-menden Landesfotomeisterschaften sich wieder besser darstellen werden. Die Lichtmaler, die auch die Clubmeisterschaft zur LAFO 2020 gewannen, werden die Landesfotomeisterschaft 2021 ausrichten. Wir wünschen Ihrem Clubvorsitzenden Werner Becker und seinen Kollegen*innen eine erfolg-reiche Vorbereitung und eine coronafreie Jurierung und Siegerehrung.

 

Bild: Thomas Felgenträger, Rheinischer Fotomeister 2020 im DVF, Lichtmaler Niederrhein

Liebe Fotofreundinnen und -freunde im Rheinland!

 

Wir freuen uns trotz widriger Umstände die Siegerehrung zur LAFO 2020 im Rahmen der Jubiläumsfeier unseres Vereins, der Fotografischen Gesellschaft 1925 Düren e. V., der nun 95 Jahre besteht, durchführen zu können. Leider erhaltet ihr die Einladungen aufgrund organisatorischer Probleme jetzt erst. Wir hoffen dass ihr trotzdem kommen könnt. 

 

Wir heißen euch am Samstag den 5. September 2020  um 11.00 Uhr

(Einlass ab 10:30 Uhr) herzlich willkommen!

 

 

Die Veranstaltung wird im Winkelsaal von Schloss Burgau in Düren, Von-Aue-Straße 1 abgehalten. Informiert euch bitte wegen möglicher kurzfristiger Änderungen auf der Homepage der FGD www.fgd-dueren.de bzw. auf der Homepage unseres Landesverbandes www.dvf-rheinland.de.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fotografische Gesellschaft 1925 Düren e.V. / 2016